biohof varrel

biohof varrel

Über den biohof varrel

Der Biohof Varrel liegt am Rande des Naturschutzgebietes der Steller Heide in der Gemeinde Stuhr im Ortsteil Varrel.  Bereits im Jahre 1894 wurde die Hofstelle gegründet. Der kleine landwirtschaftliche Betrieb wird nun von der Familie Potthast mit viel Herz und Enthusiasmus fortgeführt, er umfasst 52 Hektar und eine kleine Pferdepension.

Bei uns auf dem Biohof Varrel setzen wir auf einen ökologischen und nachhaltigen Umgang mit Tier und Landschaft. Das Gallowayrind wächst langsam und ist kein Mastrind, sondern entwickelt über die Zeit von 3 Jahren eine exzellente Qualität im Fleisch.

Seit Mai 2015 gehören nun auch Bio-Hühner zu unserem Hof. In unserem Bestreben eine möglichst tiergerechte Hühnerhaltung zu betreiben sind wir auf das Hühnermobil gekommen.

Wir laden Sie ein uns kennen zu lernen und zu entdecken, wie Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung HEUTE gehen kann mit viel Respekt füreinander und miteinander.

Herzlich Wilkommen auf dem Biohof Varrel in Stuhr.

Einkaufen

Fleisch

  • Rindfleisch vom Galloway (bio)
  • gemischtes Fleischpaket, ca. 7,0-8,5 kg besteht aus:Rostbeef/Entrecote, Steak, Rouladen, Braten, Gu-lasch, Brust/ Querrippe, Beinscheibe, Bratwurst, Hackfleisch
  • Knochen zum Auskochen gibt es auf Wunsch kostenlos dazu

Eier

  • Eier (bio, Freilandhaltung)
  • Hühnermobil

information

Biohof Varrel

Delmenhorster Str. 378
28816 Stuhr

Öffnungszeiten

Eier

Montag bis Sonntag
08:00 – 20:00 Uhr

Fleich

nach Terminvereinbarung

VBN-Anfahrt

Buslinie 113, 173, 204 oder 214
bis zur Haltestelle Mühle Unger

Von daraus zu Fuß etwa noch 450m.

Anschrift

Biohof Varrel
Delmenhorster Str. 378
28816 Stuhr
Tel.: 0174 20 25 00 5

kontakt@biohof-varrel.de
https://biohof-varrel.de/

bilderbuch

wissenswertes

Hühnerhaltung

Auf unserem Biohof-Varrel lebt eine mobile Gruppe Hühner. Damit es ihnen so richtig gut bei uns geht, haben wir uns für ein „Hühnermobil“ entschieden.

Dies ist eine Haltungsform, bei der die Hühner immer dann eine neue Wiese bekommen, wenn das frische Grün vor dem Stall abgezupft ist. Dann rollt das mobile Heim unserer Hühner einfach ein Stückchen weiter auf eine neue Wiese. Dafür dürfen unsere Eier das Siegel „EU-Bio-Logo“ tragen für ökologisch bzw. biologisch erzeugte Lebensmittel. (D-NI-034-9998-ABD).

Bio-Galloway

Wir lassen uns Zeit und das werden Sie schmecken. Das Gallowayrind wächst langsam und ist kein Mastrind, sondern entwickelt über die Zeit von 3 Jahren eine exzellente Qualität im Fleisch. Das saftige, dunkle und feingefaserte Fleisch erhält bei der reinen Grashaltung seinen charakteristischen, kräftigen Geschmack. Die langsame Fleischreifung von 2-3 Wochen, der geringe Fettgehalt und der hohe Anteil ungesättigter Fettsäuren, macht zudem das Fleisch zu einem Genuss. Bei der Schlachtung achten wir im Besonderen auf kurze Wege, keine Wartezeiten und einen Fachbetrieb, der unsere Ansprüche an Bio und guten Umgang erfüllt.

Für die region

Wir möchten, dass unsere Kunden sich überzeugen können wirklich ein regionales und ökologisches Produkt zu erhalten. Deshalb bieten wir regelmäßige öffentliche Umsetztermine an. Hier können sie sich über die Vorteile und Technik der mobilen Hühnerhaltung informieren.
„Erleben sie Pottis Bio-Hühner direkt am Hühnermobil!“ 

Das charakterisiert uns

Bio, Rindfleisch, Fleisch, Eier, Galloways, Hühnermobil, Hofladen, Varrel, Stuhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen